S a t z u n g  Nautischer Verein Nordfriesland e. V., gegründet 1971 (Auszug) 

 

§ 2 Zweck

 

Der Verein bezweckt die ausschließliche und unmittelbare Förderung aller im Interesse der Allgemeinheit liegenden Angelegenheiten der Handelsschifffahrt, der Fischerei, des Hafen- und Seewesens. Er verwirklicht die sich selbst gesteckten Ziele insbesondere

 

a) durch regelmäßige Abhaltung von Fachvorträgen,

 

b) durch Herausgabe von Schrifttum, das im Sinne der Vereinszwecke der beruflichen Förderung,  Berufsbildung und fachlichen Orientierung der in der Schifffahrt tätigen Personen dient,

 

c) durch Erstattung und Veröffentlichung von Gutachten und Stellungnahmen zu allen Angelegenheiten der Handelsschifffahrt, der Fischerei, des Hafen- und Seewesens, die der Verbesserung der Berufsbildung der in der Schifffahrt tätigen Personen und der Erhöhung der Sicherheit der Schifffahrt dienen, 

 

d) durch gutachterliche Mitwirkung an den Maßnahmen und Planungen der zuständigen Behörden der Bundesrepublik und des Landes Schleswig-Holstein im Rahmen der Vereinszwecke,

 

e) durch Sammlung von fachlichen Publikationen zum Zwecke der Berufsbildung der an der Schifffahrt interessierten Kreise.

 

Der Verein verfolgt also ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.